Schlagwort-Archive: Tradition

Markt_Ernte_Panorama

Madagaskars Fadys und Tabus…verbotene Zwiebeln

Madagaskar ist ein faszinierendes Land, aussergewöhnlich, fremd und voller Traditionen, Bräuche und Tabus. Auch die ARD hat sich mit den besonderen Gegebenheiten in Madagaskar auseinandergesetzt: Wieso sind in einigen Orten der Insel Zwiebeln verboten? Die Drehreise für den kurzen Clip für die Sendung Weltspiegel wurde übrigens vorbereitet, geplant und begleitet von PRIORI Reisen:

Mehr zu den Fady, den Tabus in Madagaskar, kann übrigens auch in unserem Artikel nachgelesen werden. Denn die Sache mit den Zwiebeln ist nur ein kleiner Punkt. Viele Orte, Plätze, Bäume in Madagaskar sind heilig. Manche Rituale und Verbote gelten nur in ganz bestimmten Orten, manche auch nur für bestimmte Familien. So wissen auch Madagassen nicht immer, welche Fady gelten, wenn sie an andere Orte fahren. Faszinierend…wie so vieles in Madagaskar! Wir zeigen es Ihnen gerne!

Facebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedin
Madagaskar Theater Hira Gasy Kultur Gesang PRIORI Reisen Musik Schauspiel

Madagsakars Theater – Hira Gasy

Der Hira Gasy ist Madagskars traditionelles Musik-, Tanz- und Gesangstheater, das zu festlichen Anlässen im Freien stattfindet. Hira Gasy ist eine wichtige Kulturform in Madagaskar, die meist in den Dörfern des Hochlands zu finden ist. „Hira Gasy“ bedeutet so viel wie „gesungenes Drama“. Die farbenfrohen und impulsiven Darbietungen vereinen Musik, Gesang und Tanz mit viel Gestik und Mimik zu einem Schauspiel, das durchwoben ist von Sprichwörtern, Weisheiten und Andeutungen. Auch heute noch haben die Stücke neben Unterhaltungswert einen Bildungsauftrag und nehmen Bezug auf gesellschaftliche Themen. Auch Reisende können jederzeit an Aufführungen teilnehmen und so einen Einblick in Madagskars kulturelle Vielfalt erhalten.

Einen Vorgeschmack bringt vielleicht auch dieser kleine Clip einer Hira Gasy-Vorstellung in Antananarivo:

Facebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedin