Madagaskar mit Kindern: Ampefy

Madagaskar mit Kindern

Eine Reise nach Madagaskar mit Kindern kann, wenn sie gut geplant ist, ein grosses Erlebnis werden für gross und klein. Mit Kindern ist es besonders wichtig, das Reiseprogramm altersgerecht zu gestalten und das Tagesprogramm so zu konzipieren, dass nicht nur die Neugier geweckt wird, sondern auch der Entdeckergeist. Das Konzept ist ‘langsam Reisen’ und die vorhandene Zeit öffnet Raum für Ungeplantes und ermöglicht Beobachtungen aller Art entlang der Route.

Wir bieten spezielle Programme für Familien mit Kindern und nicht nur die Kleinen, sondern auch die Grossen, also die Eltern, lernen während der Reise viel Neues über Natur, Kultur und Geschichte von Madagaskar. Jeder Tag hat ein Tagesthema und etwas zu entdecken, manchmal einfache Sachen, die man vielleicht im Voraus zu kennen glaubt. Aber auch Themen, die mehr „Arbeit“, sprich Recherche vor Ort brauchen.

Wissen Sie zum Beispiel, wie man Aluminium schmelzt oder wie ein Geysir entsteht? Oder warum man in Madagaskar auf Giraffensafari gehen kann – obwohl es keine Giraffen gibt?

Dass die Kattalemuren einen schwarz-weiss geringelten Schwanz haben, wissen viele von uns, aber wie viele Ringe von jeder Farbe hat er wohl?

Madagaskar mit Kindern: Katta Lemur

Katta Lemur mit Baby

Dies sind nur ein paar von den vielen Dingen, die es unterwegs in Madagaskar zu entdecken gibt. Nehmen Sie Kontakt mit uns auf und erzählen Sie ein bisschen von Ihren Interessen. Danach werden wir speziell für Ihre Familie ein Reiseprogramm zusammenstellen, das nicht nur Ihren Wünschen entspricht, sondern auch für alle Familienmitglieder ein paar lehrreiche und spannende Überraschungen beinhaltet.

Print Friendly
Facebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedin